Navigation
« Februar 2019 »
Februar
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728
Sie sind hier: Startseite / Unsere Schule / Solaranlage / Ergebnisse / Ergebnisse aus 2009

Ergebnisse aus 2009

Die Betriebsergebnisse der thermischen Solaranlage aus 2009
Alle relevanten Betriebsdaten der einzelnen Anlagen werden kontinuierlich über eine SPS-Steuerung erfasst und gespeichert. Alle Aufzeichnungen können über einen Zeitraum von 12 Monaten abgerufen werden.

Aktuelle Betriebsergebnisse vom 01.01.2009 bis 31.12. 2009

 

a) Eingestrahlte Sonnenenergie (Globalstrahlung): rd. 1075 kWh/m2

b) Erträge der thermischen Kollektoren:

 

c) Erträge der PV-Anlagen:

 

 

Besondere Vorkommnisse:

 
  • Alle Anlagen liefen in 2009 Jahr zufriedenstellend und ohne Ausfall.
  • Bemerkenswerte Unterschiede zeigten sich bei den Kollektoren während der strengen Winterzeit 2009/2010  bezüglich ihres Abtauverhaltens; Am schnellsten taute (auch bei mittäglichen Minus-Graden) der FK-Buderus ab, gefolgt vom FK-Vaillant. Der Vaillant-Röhrenkollektor hingegen taute manchmal tagelang nicht ab. Die Erträge im Januar 2010 zeigen, dass die Vakuum-Röhre in dieser Zeit nicht besser ist als ein Flachkollektor:
      •  FK-Vaillant =1 kWh/m²  
      • FK-Buderus =2 kWh/m²  
      • FK-Cosmosol =1 kWh/m² 
      •  RK-Vaillant =2 kWh/m².